Schlagwörter

,

Okay, ich gebe zu davor habe ich gehörigen Respekt. Für mich ist es die erste Teilnahme an einem Marathon dieser Art. Die „II“ am Titel kommt daher, dass es diese Aktion schon einmal vor einiger Zeit gab.

Heute kamen nocheinmal die finalen Infos zur Tour:

Start: Samstag, 16.6., 4.30 Uhr auf dem Potsdamer Platz, Ecke Stresemannstraße (Eingang Bahnhof)
Länge: 350 km
Streckenverlauf: siehe diesen Track
Höhenmeter: 2.800 m
Höchste Punkte: Keilberg (Tschechien) 1244 m, Fichtelberg 1215 m
Ziel: gegen 20 Uhr in Rittersgrün

Gut. Das ganze wird keine Solofahrt. Ich denke, die Gruppenstärke liegt bei 10 bis 15 Mann/Frau. Gepäck ist auch nicht selbst zu transportieren, da ein Begleitfahrzeug dabei sein wird. Was mir am meisten Sorgen macht, ist die Startzeit. Hey, um 4:30 am Potsdamer Platz sein? Das heißt für mich um 4 zu Hause losfahren, also um halb4 aufstehen. WTF! Da juckt mich nichtmal der Velothon, der 6 Tage vorher stattfindet und der sicherlich noch ein ganz klein wenig seine Nachwirkungen zeigen wird.

Für Tipps zum frühen aufstehen bin ich jederzeit zu haben.

Advertisements