Schlagwörter

, ,

Gestern Abend war ich mal wieder auf einem Geburtstag. Ein 30er. Irgendwann spätabends saßen wir dann alle am Lagerfeuer, haben Stockbrot gebacken. Den sternenklaren Himmel genossen. Seit langem war ich mir nicht mehr der meditativen Wirkung eines Feuers bewusst. Sie hält noch bis jetzt an. Verstärkt durch die wunderbaren Klänge von Porcupine Tree, die ich auf meinem iPod fast vergessen hatte.

Sternschnuppenausbeute des Abends waren ganze 5! Und ein paar neue Sternbilder. Von den Wünschen hat sich noch keiner erfüllt.

Advertisements