Mein Rennkalender für 2013 steht fest!

Das es mit dem Fichkona-Roadtrip nicht geklappt hat, nahm mich über die Feiertage schon ein wenig mit. Ich klammerte mich aber noch an die Hoffnung, vielleicht über die Warteliste reinzurutschen. Das hat dann leider auch nicht geklappt.

Von Felix Heine hatte ich schon vorher den Link zu „LeBikeTour“ bekommen. Nicht ganz so lang, nicht ganz so weit, aber immerhin auch etwas über 400 km. Dann steigere ich mich halt langsam aber stetig! Ultraszene, ich komme. Warts nur ab. Leipzig-Berlin-Leipzig ist nur zwei Wochen vor der Vätternrundan, wo ich zusammen mit einigen Berlinern (u.a. dem BikeBloggerBerlin) an den Start gehen werde. Sollte ich dann noch Luft und Lust haben, werde ich mich sicherlich an den Radmarathon eines Berliner Bekannten anschließen. Ziel ist Dessau, mit dem kleinen Umweg über den Brocken.

Der Juni 2013 stellt somit ein erstes großes Highlight, auf das ich nun hinarbeiten werde. Das Training wird sich ganz interessant gestalten, da ich die Zeit sinnvoll einteilen muss und zwischen Grundlagen- und intensiven Einheiten beim Laufen und Radfahren switchen muss. Denn als Saisonstart ist der Berliner Halbmarathon gesetzt und kurz danach werde ich mein Läuferdasein vorläufig mit dem Fishermansfriend Strongmanrun krönen.

Als zweites großes Highlight ist Rad am Ring im Duo gesetzt. Zusammen mit Patrick aus dem Berlin-Trikot Team werden wir gemeinsam in die 24h starten und hoffentlich durchhalten. Von vielen Bekannten weiß ich, dass sie auch dabei sind, Solo, im Duo und auch im 4er Team. Ich denke, das Wochenende in der Eifel wird ein Radsportfest!

Zum Saisonausklang schreibe ich mir wieder das Zeitfahren Hamburg-Berlin in meinen Kalender. Letztes Jahr bin ich mit Alexander, Thilo, Björn und Julia im Team gen Berlin gefahren. In 2013 möchte ich versuchen, die Strecke allein, bzw. nur mit den Fahrern die mich unterwegs aufsammeln, zu bewältigen.

Mit Sicherheit wird es noch viele weitere Touren geben. Auch RTFs oder ein kleineres Rennen. Diese werde ich aber versuchen, in die Vorbereitung einzubeziehen.

Advertisements